jut versorscht

Therese Heck
Bonner Wall 45
50677 Köln

Tel.: 0221-168526-25
Fax: 0221-168526-29

e-mail:  e-mail: info@jut-versorscht.de
Internet: www.jut-versorscht.de

jut_versorscht-LoRGB

Die Firma 'jut versorscht Haushaltsmanagement UG' ist ein kleines, sozial geprägtes Unternehmen im ambulanten hauswirtschaftlichen Dienstleistungsbereich sowie im Bereich 'Niedrigschwellige Hilfe- und Betreuungsangebote' (Dementen-Pauschale). Im hauswirtschaftlichen Bereich bieten wir eine hohe Flexibilität. Unsere Kunden sind Privatpersonen, welche sich Zeit verschaffen, indem sie die Hauswirtschaft an uns übertragen bzw. Kunden, die aus gesundheitlichen Gründen ihren Haushalt nicht mehr selbst erledigen können. Der Betreuungsbereich soll Angehörige von an Demenz erkrankten Menschen entlasten. Um diesen Erwartungen gerecht zu werden, bedarf es nicht nur der Flexibilitätsbereitschaft, sondern auch hoher sozialer Verantwortung.

Hauswirtschaftliche Versorgung im Rahmen der Zusätzlichen Betreuungsleistungen können von uns seit dem 01.01.2015 mit der Pflegekasse abgerechnet werden.

Besondere Situationen erfordern besondere Einsätze. Fällt im Haushalt die hauptversorgende Kraft (z.B. komplizierte Schwangerschaft, Unfall etc.) aus, können wir mit den Krankenkassen Einzelverträge schließen und eine Beihilfe bzw. auch oft eine volle Leistungserstattung erreichen.
In der von Gericht bestellten Berufsbetreuung müssen oft schwierige Verwaltungsprozesse vollzogen werden. Hierfür bieten wir eine Lösung an, die professionellen Betreuern die Abrechnung erleichtert: Eine 10er-Karte als Gutschein. Für Familenangehörige kann er als ein Geschenk für besondere Anlässe genutzt werden.
Durch den legalen Bezug dieser haushaltsnahen Dienstleistungen können Sie nicht nur etwas für den sozialen Ausgleich tun, sondern auch für sich selbst steuerliche Vorteile geltend machen.

Welche Vorteile Ihnen eine professionelle Haushaltshilfe bringt:
- Sie ersparen sich die Personalsuche,
- Sie müssen sich nicht um Anmeldung und Lohnabrechnung kümmern,
- Sie unterstützen legale Beschäftigungsverhältnisse,
- Sie haben vertrauenswürdiges Fachpersonal,
- Sie bezahlen nur die geleisteten Stunden.